Küchen Quelle Konfigurator

Qualitäts-Kriterien

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den einzelnen Bewertungskriterien des Küchenhersteller-Ranking.

15 Ergebnisse - zeige 1 - 15  
 
Reihenfolge 
 
Michael   23 April 2010   4474   0   0  
Wie bereits erwähnt gehört dieses Kriterium bei vielen Herstellern zur Standardausstattung, was aber nicht darüber hinwegtäuschen darf, dass es sehr wohl noch ungedämpfte Systeme gibt. Der völlige Verzicht auf Dämpgungssysteme dieser Art wurde von uns als schlechteste Lösung gewertet....

Michael   23 April 2010   5712   0   0  
Bei der Gewichtung der Korpusstärke herrscht weitgehend Einigkeit. Einerseits bieten zwei miteinander verbundene 16mm starke Seitenwände ausreichen Stabilität, andererseits ist die Verwendung von stärkerem Korpusmaterial ein Kostenfaktor, der durchaus honoriert werden muss. Am bedeutendsten ist die Korpusstärke im...
Die Türdämpfer
Michael   23 April 2010   4194   0   0  
Während die Dämpfung von Schubkästen und Auszugsystemen schon fast zur Standardausstattung gehört, ist diese für Drehtühren bei den meisten Herstellern nur als optionales Zubehör gegen Mehrpreis erhältlich. Die Technik unterscheidet sich in drei Punkten: ...
Einlegeböden
Michael   23 April 2010   4354   0   0  
Die Stärke und die Art der Arretierung der Einlegeböden wurden ebenfalls berücksichtigt. Je stärker ein Einlegeboden ist, desto weniger neigt er zum durchbiegen. Ein Boden ohne Arretierung muss nur wenige Zentimeter nach vorn gezogen werden um von den...
Michael   23 April 2010   2974   0   0  
Wie bei den Korpushöhen gibt es auch bei den Tiefen Unterschiede. Neben dem Angebot einer Mindertiefe von ca. 30-34cm, die von den meisten Herstellern ohne Mehrpreis mit angeboten wird, da sich die Tiefen mit denen der Oberschränke decken und...
Michael   23 April 2010   4304   0   0  
Drehkarussel-, Apotheker- oder andere Funktionsschränke werden in unterschiedlichen Ausstattungen geliefert. Ein Drehkarussel mit Holzboden und Chromreling wirkt optisch ansprechender und wertiger als eine einfache Kunststoffschüssel. Die Ausführung dieser Schränke wird hier bewertet. ...
Michael   23 April 2010   4237   0   0  
Hochwertige Schubkästen und Auszüge besitzen Zargen aus Metall oder Massivholz. Einige Hersteller des unteren Preissegnments bieten diese nur gegen Mehrpreis an. (optional)    
Michael   23 April 2010   3566   0   0  
Hersteller mit einem Korpus von 78cm oder 75cm ( 130er oder 125er Raster) haben die Möglichkeit ohne Mehrpreis eine höhere Arbeitshöhe zu erreichen. Z.B. 97cm bzw. 94cm durch einen 15cm Sockel.
Michael   23 April 2010   3795   0   0  
Die Befestigung der Oberschränke an der Gebäudewand unterscheidet sich nur gering voneinander. Die Punktaufhängung, bei der pro Schrank zwei Haken im Mauerwerk verdübelt werden, ist die einfachste und je nach Wandbeschaffenheit uneffektivste Methode. So machen z.B. Rigipswände die Aufhängung...
Michael   23 April 2010   3160   0   0  
Sämtliche Oberschränke mit einem Breitenmass über 60cm haben je nach Korpusbeschaffenheit und Beladung das Problem des sich durchbiegenden Unterboden. Oberschränke mit Mittelpfosten als Drehtührenanschlag haben weniger mit diesem Problem zu tun, da dieser durch die Verbindung mit dem...
Michael   23 April 2010   2954   0   0  
Bei der Bewertung der Rückwandverarbeitung haben wir uns ausschliesslich auf die Materialstärke beschränkt. Je stärker das Material ausgeführt ist, desto stabiler und verwindungssteifer ist die Konstruktion des Gesamtkorpus anzusehen.
Michael   23 April 2010   4267   0   0  
Die Befestigung der Montageplatten am Korpus spielt eine wesentliche Rolle. Montageplatten, die auf einfachste Art in den Korpus gespaxt werden, sind als nicht besonders langlebig zu bezeichnen. Eine Spaxschraube lässt sich in einem Spanplattenkorpus nur wenige Male lösen und...
Michael   23 April 2010   2391   0   0  
Wie weit ein Hersteller in der Lage ist Sonderanfertigungen und -konstruktionen durchzuführen wurde ebenfalls bewertet. Entgegen der früheren sehr subjektiven Differenzierung nach Preisgefüge, haben wir uns entschlossen, nur noch die Fähigkeit zu bewerten.
Michael   23 April 2010   4807   0   0  
Wenn der Syphon leckt spielt dieses Merkmal seine Stärken aus. Feuchtigkeit und andere Flüssigkeiten auf dem Boden des Spülschrankes würden ihn irreparabel beschädigen. Jede Form von Wasserschutz-Matten oder -Wannen kann dieses verhindern.
Michael   23 April 2010   4508   0   0  
Ebenso wie der Spülenunterschrank muss auch die Sockelleiste vor Wasser geschützt werden. Unterschiedliche Verfahren von unterschiedlicher Wertigkeit werden hier bewertet.
15 Ergebnisse - zeige 1 - 15  
 
 
Allgemeine Infos zum Hersteller-Ranking

Sämtliche Qualitätskriterien wurden nach objektiven Gesichtspunkten gewählt und nach bestem Wissen zugeordnet. Es versteht sich von selbst, dass alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich zukünftiger Änderungen sind.

Letzten Endes sind alle Angaben zwar objektiv, ob sie allerdings für den Endverbraucher im einzelnen von Belang sind, liegt in der subjektiven Betrachtungsweise jedes Einzelnen.
Weiterhin muss immer berücksichtigt werden, dass zum Gesamtpaket eines Küchenprojektes andere Dinge eine durchaus grössere Rolle spielen sollten als der Vergleich von Fertigungsdetails. Die Planung, Ausführung, Kreativität und natürlich letztendlich die Montage sind wichtige Details, die in die Kompetenz des Fachhändlers oder des Küchenplaners fallen und selbstverständlich nicht von uns bewertet werden können, aber trotz allem von hoher Bedeutung sind.

Aufgrund der Tatsache, dass Qualitätskriterien auch Preiskriterien sind, lassen sich anhand des Ranking relativ klare Schlüsse bezüglich des Preisgefüges schliessen.
So sind es auch die Hersteller des gehobenen Preissegmentes, die das Ranking anführen.

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum