Küchen Quelle Konfigurator

5-eckige Mini-Küche - so macht Kochen Spass
4b.jpg

5-eckige Mini-Küche - so macht Kochen Spass

 
5.0 (4)
2480   0   35  
   24 Juli 2017  
Kommentar schreiben
Zur Merkliste
5-eckige Mini-Küche - so macht Kochen Spass
Küchendetails
Stilrichtung
Moderne Küchen
Modell
Häcker Systemat 6000-AV
Datum der Fertigstellung
April 2017
Gerätedetails
Kochfeld
Siemens (Induktion)
Backofen / Einbauherd
Miele
Geschirrspüler
Siemens
Kühlschrank
Siemens
Gefrierschrank
- (im Keller)
Dunstabzugshaube
Miele
Mikrowelle
-
Dampfgarer
Miele Dampfbackofen
Küchen-Raumdetails
Küchenraum-Art
Geschlossene Küche
Reine Küchengröße
5,1 bis 8 m²
Exakte Raumgröße in m²
8m²
Raumform
Sonstige Form
Küchenform
Sonstige Form
Planungsinfos
Planungskriterien
  • fixer Wasseranschluß - ungünstige Position
  • Küchenarbeit mit mehr als 1 Person

Hallo zusammen

Es ist vollbracht … und bis jetzt sind wir absolut happy mit der Küche. Ich hoffe, das bleibt so - in ein paar Woche werde ich berichten, wie's weiter geht.

Meine ersten Erfahrungen:

Ich habe noch nie so viel Platz gehabt und komme dank der vielen Auszüge wunderbar an alle meine Küchenutensilien, Geschirr etc !

Super ist natürlich der „MUPL“. Man wundert sich, wie man früher ohne MUPL klar gekommen ist.
Als die "MUPL Idee" geboren war, wollte ich ja zunächst auf der MUPL-Seite - wegen der schönen Linie - bei den Unterschränken überall 3er Auszüge. Ein liebes Forenmitglied gab mir Gott sei Dank zu Bedenken, dass ich 1. wenn ich in der Mini-Küche stehe, die Linie vermutlich kaum mehr sehe, 2. in der Mini-Küche die Platzanforderungen umso wichtiger sind und selten soviel 3er Auszüge benötigt werden.

Jedenfalls habe ich eine Stauraumplanung gemacht - es wurden rechts und links vom MUPL (entgegen der schönen Linie, aber symmetrisch) 2er Auszüge. Und "die fehlende Linie" stört mich überhaupt nicht!

Und unter dem MUPL ist wunderbar Platz für Essig, Öl, Kochwein, Mineralwasser.

Klasse war auch die Entscheidung für ein großes 500er Spülbecken, zu dem mich der KfB geradezu gedrängt hat! Ohne Problem passen hier Backbleche, Töpfe rein; den Abtropf, auf den ich zugunsten der APL bewusst verzichtet habe, habe ich bis jetzt noch nicht vermisst. Wenn ich Gläser mit der Hand spüle lege ich ein Handtuch hin - fertig.
Und das Beste: wir können endlich zu zweit in der Küche arbeiten, ohne uns in die Quere zu kommen. Möglich durch 2 größere Stücke APLs und das dazwischen platzierte Spülbecken.

Der neue Dampfbackofen (mein erster!) ist einfach genial. Selbst meine beiden 19- und 21-jährigen Söhne haben auf einmal die Küche für sich entdeckt. Die Jugen wird durch die Digitaltechnik gelockt!

Ach ja - und der Handtuchhalter-Heizkörper war auf jeden Fall eine gute Investion!

In den Fotos etwas schlecht zu erkennen sind die Farben: Die Küche ist weiß Mattlack. Fliesen, Rückwand und Wand sind in abgestuften Beigetönen gehalten, die freie Wand, an der sich der Heizkörper befindet, wurde in (leicht schimmernder) Effektfarbe gestrichen, die Decke weiß.
Beim Granit für die APL hatte ich mich nach vielen Hin und Her für "Steel Grey" entschieden. Und ich habe es nicht bereut! Durch den hellen Boden wirkt das Ganze überhaupt nicht dunkel, gibt aber einen schönen Kontrast. Meine Bedenken – Arbeiten an dunkler APL könne zu schneller Ermüdung führen – kann ich so nicht bestätigen. Aber als „alter Mineralien-Fan“ bin ich hier möglicherweise auch kein Maßstab. Und stundenlang arbeite ich nun in der Regel auch nicht in der Küche (noch nicht ).

Alles in allem sind die Farben genauso wie ich mir das vorgestellt habe. Jetzt suche ich noch nach beeren/orchideenfarbigen Accessoires, Bildern …

Was soll ich sagen: Rundum zufrieden!!! Es macht einfach einen riesigen Spaß, in der Küche zu arbeiten!

Einen riesiges Dankeschön an das Forum.

An anderer Stelle hier im Forum habe ich übrigens die Idee mit den selbst gestalteten Gewürzdosen gefunden. Ich habe sie aufgegriffen und habe mir so die Zeit des Wartens auf die Küche verkürzt. Und die Dosen sind wirklich sehr schön geworden.

bibi63

Benutzerkommentare

4 Bewertungen

Gefällt mir 
 
5.0  (4)
Bewertung (je höher desto besser)
Gefällt mir
Kommentare
Gefällt mir 
 
5.0

Miniküche?

Hallo und Glückwunsch,
mein Gedanke war auch "Miniküche"? ... nee, nicht wirklich, aber wirklich schön.
Und, deine Kochfeldseite finde ich optisch trotz oder auch wg. der Linienänderung zwischendrin richtig gut. Ein schönes Beispiel dafür, dass man nicht sklavisch irgendwelchen Linien folgen muss.

Ihr habt zwei wirklich tolle Arbeitsplätze, wobei der "Master"-Arbeitsplatz bestimmt am Fenster ist.

Genießt die Küche.
LG
Kerstin

(und danke für den schnellen und ausführlichen Bericht).

Gefällt mir 
 
5.0

Wirklich tolle und vor allem stimmige Küche! Konnte die Planung ja bereits in eurem Thread verfolgen und die Bilder sprechen durchaus für sich. Auch die Kombination mit Backofen und Dampfgarer finde ich klasse! Hab Spaß damit ;)

Gefällt mir 
 
5.0

Eure Küche ist wirklich sehr schön und sehr praktisch geworden.
Das einzige: das ist nicht wirklich eine Miniküche ;-)

Gefällt mir 
 
5.0

Wunderbar geworden!

Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Küche,sie ist wirklich ein Platzwunder.

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum